Sie sind hier: R
Weiter zu: M-Z
Allgemein: Kontakt Impressum Sitemap Über den Autor english version

Suchen nach:

Religion

Die Ahnung ist die Quelle der Religion. Man kann auch ohne Religion gottgefällig leben. Meine Religion ist der Grenzwert. Das ist die unendliche Verkleinerung der Abbildung im Gehirn, um die gesamte Unendlichkeit des Kosmos auf engstem Raum unter zu bringen und in der kürzest möglichen Zeit vollständig an sich vorüberziehen lassen zu können. Das größte Problem des Glaubens ist, daß man zu sehen vermeint, was man nur glauben kann. Es wird ein virtuell latentes Bild erzeugt, welches wir nicht mehr von der Wirklichkeit unterscheiden können. Ahnung ist lebensnotwendige Zukunftsvision aus der Erfahrung heraus, um mit Erregung dem Reiz zuvor zu kommen, wozu auch das biogenetische Grundgesetz nötig ist. Wer am meisten (die richtige) Ahnung hat der gewinnt. Ahnung und sogenannter Geist sind identisch. Wenn nur nicht dieser dämliche Zufall wäre, der die Ungewißheit der Zukunft schafft.

Gehe zu: Radioaktivität